SARS-CoV-2 ist eine Biowaffe, die versehentlich zum Einsatz kam

20.07.2021
Alexandr Dugin, russischer Politologe und Direktor der NGO Internationale eurasische Bewegung, hält SARS-CoV-2 für eine Biowaffe, die unbeabsichtigt zum Einsatz gekommen ist. Impfungen und die Herdenimmunität hält er für falsch. Doch Dugins eigene Lösungsvorschläge sind äußerst radikal.