Political philosophy

Das christliche Reich als Aufhalter (Katechon)

29.04.2021

Reich" bedeutet hier die geschichtliche Macht, die das Erscheinen des Antichrist und das Ende des gegenwärtigen Aion aufzuhalten vermag, eine Kraft, qui tenet, gemäß den Worten des Apostels Paulus im 2. Thessalonicherbrief, Kapitel 2.

Liberalismus 2.0

25.04.2021

Bei der fraglichen “Normalität” geht es um eine neue Normalität – die Normalität des Liberalismus 2.0. Der Liberalismus 1.0 – national, offensichtlich kapitalistisch, pragmatisch, individualistisch und gewissermaßen libertär – wurde folglich zur “Abnormität” erklärt.

Manifest des Great Awakening. Gegen den Great Reset.

21.03.2021

Das Great Awakening ist spontan, größtenteils unbewusst, intuitiv und blind. Es ist keineswegs eine Ausdrucksmöglichkeit für Bewusstsein, für eine Schlussfolgerung, für eine tiefe historische Analyse. Wie wir im Videomaterial zu den Ereignissen auf dem Kapitol gesehen haben, haben die Aktivisten Trumps und Anhänger von Qanon wie Figuren aus einem Comic oder Marvel-Superhelden ausgesehen. Die Verschwörung ist die Kinderkrankheit der Anti-Globalisierung. Andererseits haben wir es hier mit dem Beginn eines grundlegenden historischen Prozesses zu tun. Auf diese Art beginnt der Widerstandspol gegen diesen Verlauf der Geschichte im liberalen Sinn zu entstehen.

Ungarische Justizministerin: „Die EU wird zur Sowjetunion“

03.12.2020

Im Konflikt um die sogenannte „Rechtsstaatlichkeit“, der seit geraumer Zeit die Beziehungen zwischen der EU einerseits und Ungarn und Polen andererseits belastet, hat die ungarische Justizministerin Varga Brüssel jetzt vorgeworfen, mit dem „Rechts