Lawrow

Berlin und Moskau werfen sich Presse-Restriktionen vor

23.08.2019

Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz am Mittwoch in Moskau haben sich Bundesaußenminister Maas (SPD) und sein russischer Amtskollege Lawrow einen handfesten Schlagabtausch geliefert. Es ging um das Thema „Pressefreiheit“.