ISIS und Taliban erklären einander den Krieg

Donnerstag, 12 Januar, 2017 - 08:30

ISIS-Terroristengruppen und die Taliban haben sich gegenseitig den Krieg erklärt.
Dieser Konflikt findet im Rahmen des Dschihad statt.

Dies könnte Konflikte in mehreren Provinzen Afghanistans zwischen den verschiedenen Terroristengruppen zu Folge haben.

In den letzten Jahren konkurrieren ISIS und Taliban miteinander und versuchten sich gegenseitig die Führung abzusprechen.

Es bleibt abzuwarten, welchen Einfluss dieser Konflikt auf die gesamte Islamische Welt haben könnte.

Alle News

08.08.2022 - 09:54
Nachdem die Welt mit angehaltenem Atem Pekings Reaktion auf die jüngste amerikanische Polit-Kapriole erwartet hat, mag das Ausbleiben einer fulminanten Reaktion enttäuschend erscheinen – ist es aber nicht. Für China geht es nicht um diesen einen Dienstag im August, sondern um den Weg, der jetzt vor dem Land liegt.