Irakische Truppen erreichen IS-Hochburg Mossul

Dienstag, 1 November, 2016 - 08:00

Im Irak sind die Regierungstruppen bei ihrer Offensive auf die IS-Hochburg Mossul inzwischen bis an die Stadtgrenze vorgerückt.

Nach Militärangaben wurden mehrere Dörfer im Umland eingenommen. An dem Einsatz beteiligen sich zehntausende Soldaten. Die USA unterstützen die Einheiten mit Luftangriffen. Mossul ist die zweitgrößte Stadt des Landes und seit zwei Jahren in der Hand der Terrormiliz IS. Die Vereinten Nationen befürchten, dass durch die Gefechte bis zu eine Million Menschen in die Flucht getrieben werden.

Deutschlandfunk (31.10.2016)

http://www.deutschlandfunk.de/mossul-offensive-irakische-truppen-erreichen-is-hochburg.447.de.html?drn:news_id=672890