IS Angriff auf Palmyra abgewehrt

Sonntag, 11 Dezember, 2016 - 12:30

In der Nacht auf Sonntag versuchten Truppen der Terrormiliz Deash (IS) einen Angriff auf, die bereits befreite Stadt, Palmyra zu führen.

Den syrischen Regierungstruppen gelang es mit großer Unterstützung der Russischen Luftwaffe die Terroristen abzuwehren.

Bei dem Angriff sollen über 300 Kämpfer der Terroristen getötet worden sein.

Der Feind erlitt auch einen großen Verlust an Material (11 Panzer und mehrer Geländefahrzeuge)