Video

US-Koalition feuert Phosphorbomben bei Kämpfen zwischen FSA und Kurden ab

03.03.2019

In der Manbidsch-Region im Nordosten von Aleppo werden erneut Zusammenstöße zwischen der Freien Syrischen Armee (FSA) und den Kurden festgestellt. Die Luftwaffe der US-Koalition schlug die Stadt Baguz-Faukani mit Phosphormunition.

Die Zahl der Opfer von Selbstmordattentaten in Idlib stieg auf sieben.

Mehr Stasi als Stiftung? Videoteam stellt die Amadeu Antonio Stiftung zur Rede

18.02.2019

Am Donnerstag kam es bei einer Veranstaltung der Amadeu-Antonio-Stiftung (AAS) zum Eklat. Die, kräftig mit Steuergeld unterstützte linke AAS, der eine ehemalige Stasi-Mitarbeiterin vorsteht, griff DDR-Forscher als „rechts“ an und sperren diese, wie auch Journalisten von der Veranstaltung aus. Motto der AAS-Tagung: „Der rechte Rand der DDR-Aufarbeitung“, die beweisen soll, dass die wissenschaftliche DDR-Forschung von „Rechten“ unterwandert sei.