Botschaft

Assange angeblich gegen IWF-Kredit ausgeliefert

02.05.2019

Der Vater des kürzlich in der ecuadorianischen Botschaft in London festgenommenen WikiLeaks-Gründers Julian Assange wirft der ecuadorianischen Regierung vor, das Asyl des Whistleblowers gegen die Zusage eines IWF-Kredits beendet zu haben.