"Verrückter Hund" wird Chef vom Pentagon

Freitag, 2 Dezember, 2016 - 09:30

Donald Trump hat Gen. James N. Mattis zum Chef des Pentagons ernannt. Trump: "Wir machen jetzt den "Verrückten Hund Mattis" zum Sekretär für Verteidigung." Für seine Tätigkeit im Iran, Irak und Afganistan trägt er den Titel "Verrückter Hund". In Militärkreisen hat er großes Ansehen und gilt als guter Stratege. Er vertritt die Auffassung, dass Russland die Nato zerstören möchte. Außerdem würde der Iran den Amerikanischen Einfluss im Nahen Osten gefährden.