„Sonntagsfrage“ zur EU-Wahl in Deutschland: AfD rangiert zwischen 9 und 12 Prozent

Sonntag, 17 März, 2019 - 08:43

Aktuell veröffentlichte Umfrageergebnisse deutscher Meinungsforschungsinstitute sagen der AfD bei den bevorstehenden Wahlen zum EU-Parlament ein leicht schlechteres Abschneiden als bei der Bundestagswahl voraus, bei der die Partei im September 2017 mit 12,6 Prozent abgeschnitten hatte. Während die Forschungsgruppe Wahlen die AfD gar nur bei 9 Prozent taxiert, weist Infratest dimap mit 11 Prozent einen weitaus realistischeren Wert aus. INSA führt die AfD mit 12 Prozent.