Russland reduziert Truppen in Syrien

Samstag, 7 Januar, 2017 - 09:30

Nach den erfolgreichen Operationen gegen die Terroristen, reduziert Russland nun sein Truppenaufgebot in Syrien.

Als erstes ziehen die beiden großen Kriegsschiffe „Admiral Kusnezow“ und „Peter der Große“ ab.