Benjamin Netanyahu: "Israel lehnt die Anti-Israel-Resolution der Vereinten Nationen ab"

Samstag, 24 Dezember, 2016 - 10:00

Am 23. Dezember verabschiedete der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen die Resolution, die den Bau der israelischen Siedlungen verurteilt.

Ministerpräsident Benjamin Netanyahus Büro erklärte: "Israel lehnt die Anti-Israel-Resolution bei den Vereinten Nationen ab". Die UN-Abstimmung wurde auch als "schändlich" bezeichnet.

Darüber hinaus wurde in einer Erklärung gesagt, dass der Sicherheitsrat nichts tun würde, um die Ermordung von einer halben Million Menschen in Syrien zu stoppen. Stattdessen haben sie [der UN-Sicherheitsrat] ihr Augenmerk jetzt auf Israel gerichtet.